Die Initiative für ein lebendiges Miteinander!

Herzlich Willkommen!

Eine KULTUR DER MITWIRKUNG LEBEN und gleichzeitig Gemeinwesen stärken: 

Am Anfang stehen Ziele und die Fragen:
Wie erreichen wir diese Ziele? 

Wenn wir eine zeitgemäße Kultur der Mitwirkung und Mitgestaltung entwickeln, sind damit alle Akteure angesprochen, die miteinander kooperieren.
Engagement ist eine wichtige Grundsäule für die Entwicklung unserer Gesellschaft und damit unserer unmittelbaren Lebensräume. 

Über die Struktur von Organisationen, wie zum Beispiel gemeinnützig anerkannte Vereine steht in Deutschland ein breites Spektrum an Fördermöglichkeiten zur Verfügung. 

Die Form ist meistens eine Einzelprojektförderung über ein abgegrenztes Thema, einen festgelegten Zeitraum mit klarer Zielstellung und einem Fördergeldbetrag.
Selbstverständlich ist die Ideenfindung ein kreativer Vorgang, der auch einen Nachhaltigkeitsgedanken
verfolgen soll und muss. Was wurde bewirkt und wie geht es weiter nach erfolgreichen Abschluss? 

Jedes Projekt trägt zur Qualifizierung der Teilnehmer*innen bei und unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung der beteiligten Vereine. Bei vielen Bundesprogrammen und bundesweiten Ausschreibungen, meist auch die Vernetzung im gesamten Bundesgebiet.

Projektträger müssen Rechtsgrundlagen und Regeln einhalten.

Projekte als Indikator:

● Projekte geben die notwendige Struktur und geben Ziele vor, die messbar sind.
● Projekte hinterfragen die Richtung der Entwicklung und leuchten Perspektiven aus.
Selbstevaluation zeigt, was sich verbessern kann.
● Nachhaltige Projekte erfahren meistens eine aufbauende oder parallele Weiterentwicklung.
● Zukunftsperspektiven suchen und nutzen alle möglichen Ressourcen.
● Projekte sorgen auch als Nebeneffekt für eine Verstetigung der Organisation.

 

Wussten Sie eigentlich? 

ENGAGEMENT FÖRDERT KOMPETENZEN

Was ist? 

Kompetenz ist der handelnde Umgang mit Wissen und Erfahrung.

Quelle: Schema der durch freiwilliges Engagement erworbenen Kompetenzen WIEBKEN DÜX 2006

Personenbezogene Kompetenzen:

soziale Kompetenzen


● interkulturelle Kompetenz
● Verantwortungsbereitschaft
● Kommunikationsfähigkeit
● Zuverlässigkeit
● Kooperationsfähigkeit
● Konfliktfähigkeit
● Kritikfähigkeit
● Problemlösungskompetenz
● politisch-demokratische Kompetenz
● Leitungskompetenz
● Überzeugungsfähigkeit
● Durchsetzungsvermögen
● Kompetenz zur sozialen Integration
● einordnen in hierarchische Strukturen
● Toleranz
● Empathie
● helfen, beraten, unterstützen
● Beziehungskompetenz
● pädagogische Kompetenz
● Gender-Kompetenz

personale Kompetenz


● Selbstbewusstsein
● Selbstständigkeit
● Selbstbestimmung
● Durchhaltevermögen
● Offenheit
● Belastbarkeit
● Flexibilität
● Selbstreflexion
● Selbsterkenntnis
● biographische Orientierung
● Entwicklung von Werten

Sachbezogene Kompetenzen

handwerklich - technische Kompetenzen


● technisches Verständnis
● Versorgung / Bergung
● Katastrophenschutz
● handwerkliche Fähigkeiten


Kreativ künstlerische-musische & sportliche Kompetenzen


● kreatives Gestalten
● Malen & Zeichnen
● Ideen entwickeln
● Musikinstrumente spielen
● verfassen von Texten
● Gesundheitswahrnehmung
● Theater spielen

organisatiorische Kompetenzen


● Mitbestimmung/- Gestaltung
● Organisationsvermögen
● Lernfähigkeit
● Medienkompetenz
● Gremienkompetenz
● Methodenkompetenz

Kognitive Kompetenz


● Grenzen erkennen
● rhetorische Kompetenz
● Organisationswissen
● rechtliches, religiöses,

pädagogisches Wissen


● Umweltwissen
● politisches Wissen
● Allgemeinwissen
● Reflexionsfähigkeit
● Technisches/ naturwissenschaftliches Wissen